Hanf Stecklinge

Du besitzt eine Hanfpflanze und möchtest sie vermehren? Dies gelingt am besten mit Steckling. Der folgende Beitrag informiert Dich darüber, wie Du Deine Cannabispflanze kinderleicht mit Stecklingen vermehrst.

Du möchtest CBD ausprobieren? Hier zeigen wir Dir Produkte, die von uns getestet und für gut befunden wurden – garantiert günstig, verträglich und hochwertig:

Hanfpflanze durch Stecklinge vermehren - Vorteile

Die Vorteile der Vermehrung durch Hanfstecklinge werden Dich überzeugen. Die Stecklinge besitzen die gleichen Eigenschaften wie die Mutterpflanze. Du kennst das Geschlecht der Pflanze, die Qualität, die Sorte und den Geschmack. Du weißt also bereits, wenn Du Stecklinge abschneidest, wie Dein Hanftee schmecken wird. Gegenüber der Aufzucht aus Samen sparst Du zudem viel Zeit. Sowohl die Keimzeit als auch die Entwicklungszeit für die Sämlinge entfällt. Deshalb kannst Du auch schneller von Deiner Hanfpflanze ernten.
Falls Du keine Mutterpflanze hast, kannst Du Dir für wenige Euros Stecklinge im Onlineshop bestellen. Der Kauf von Stecklingen bietet Dir den Vorteil, dass Du Dich vorher genau über die Qualität und den Zustand der Hanfstecklinge machen kannst. Selbstverständlich werden Dir im Shop nur kräftige, gesunde und schöne Stecklinge angeboten. Es ist immer ein Erlebnis, wenn Du beobachtest, wie Deine Stecklinge gedeihen.

Hanfpflanze klonen - Schritt für Schritt

Stecklinge schneiden

Von der Mutterpflanze schneidest Du unterhalb eines Blattpaares einen Trieb ab. Der Schnitt sollte im Winkel von 60° nach unten des Triebes erfolgen. Schneide nicht mit einer Schere, da der Trieb an der Schnittstelle gequetscht wird und eventuell deswegen abstirbt. Nachdem Du den Trieb abgeschnitten hast, stellst Du ihn sofort zum Bewurzeln in ein vorbereitetes Glas mit Wasser.

Wurzelbildung des Stecklings

Du musst kein Hormon verwenden, damit der Trieb Wurzeln bildet. Die Behandlung der Schnittstelle mit einem Wurzelhormon beschleunigt jedoch die Bildung von Wurzeln. Falls Du Dich für den Einsatz von Wurzelhormon entschieden hast, tauchst Du den Trieb ungefähr 2 cm in die Lösung ein. Danach musst Du ihn in einen Stecklingsbehälter mit Anzuchterde stecken. Dazu eignen sich mit Anzuckerde befüllte Steinwollwürfel, Torfquelltöpfe, etc. Den Anzuchtbehälter mit dem Trieb stellst Du in ein Minigewächshaus, damit eine hohe Luftfeuchtigkeit gewährleistet ist. 1 bis 2 Mal täglich musst Du das Minigewächshaus lüften. Dein Minigewächshaus muss warm bei circa 25 Grad Celsius und hell stehen. Die Erde darf nicht nass, sondern nur feucht sein. Wichtig ist, dass das Minigewächshaus 18 Stunden pro Tag beleuchtet wird. Nach ungefähr zwei Wochen hat der Klon den Anzuchttopf durchwurzelt und Du kannst ihn ein einen größeren Topf umpflanzen.

Warum lohnt es sich, Hanfpflanzen zu klonen?

Seit Jahrtausenden wird die Hanfpflanze rund um den Globus vielfältig, unter anderem als Heilpflanze, genutzt. Mittlerweile existieren unzählige verschiedene Hanfsorten. Die Vermehrung durch Stecklinge ist eine einfache Möglichkeit, die unterschiedlichen Sorten kinderleicht zu vermehren, wenn Du Hanföl gegen Krebs und weitere Krankheiten einsetzen willst.

Hanföl gegen Panikattacken anwenden

Hierzulande leiden viele Menschen unter Angststörungen und/oder Panikattacken. Häufig sind Existenzängste, beispielsweise Arbeitslosigkeit, der Auslöser. Die Patienten können sich nicht mehr selbst beruhigen und ziehen sich zurück. Hanföl kann die Symptome lindern und die Entstehung von Panikattacken verhindern.

Hanföl gegen Epilepsie

Epilepsie ist unheilbar. Zwar versucht die Schulmedizin, Symptome mit verschiedenen Medikamenten zu behandeln. Die eingesetzten Medikamente verursachen jedoch heftige Nebenwirkungen. Hanföl ist ein natürliches Mittel und kann die Heftigkeit und Dauer von epileptischen Anfällen bei Menschen, aber auch bei Hunden verkürzen oder sogar vollständig stoppen.

Hanföl Gegen Multiple Sklerose

Auch bei Multipler Sklerose kann Hanföl für Linderung sorgen. Wenn Du ein alternatives Mittel suchst, dass die Symptome und die Müdigkeit ohne Nebenwirkungen lindert, solltest Du Hanföl unbedingt ausprobieren. Im Internet findest Du zahlreiche Erfahrungsberichte von MS-Patienten, welche die positive Wirkung von CBD gegen Multiple Sklerose bestätigen.

Hanföl gegen Migräne

Bei Migräne hast Du so starke Kopfschmerzen, dass dadurch Deine Lebensqualität beeinträchtigt wird. Üblicherweise wird Migräne schulmedizinisch mit pharmazeutischen Schmerzmitteln behandelt. Eine derartige Behandlung ist allerdings mit Nebenwirkungen verbunden. In mehreren Studien wurde mittlerweile herausgefunden, dass Hanföl schonend gegen Migräne wirkt und Symptome, beispielsweise Übelkeit, Kopfschmerzen sowie Licht- und Geräuschempfindlichkeit lindert. Anders als pharmazeutische Medikamente verursacht Hanföl keine Nebenwirkungen und macht auch nicht abhängig. Hanföl enthält keine psychoaktiven Stoffe und macht Dich nicht high. Du kannst qualitativ hochwertiges Hanföl im Onlineshop absolut legal bestellen und anwenden. Hanföl kann Dir zudem als Nahrungsergänzungsmittel empfohlen werden, wenn Du etwas Gutes für Dein allgemeines Wohlbefinden tun willst.

Fakt ist, dass auf dem Cannabidiol-Markt viele Produkte kursieren, die von minderer Qualität sind und nicht die Wirkung zeigen, nach der Du suchst. Mit Hilfe unserer Leser haben wir daher diese CBD-Kaufberatung zusammengestellt, in der Du hochwertige Produkte zum besten Preis findest.

Die Vermehrung von Hanfpflanzen durch Stecklinge ist kinderleicht, sodass Du Deine Pflanze bei Bedarf ernten kannst, um Dir beispielsweise einen gesunden Hanftee zuzubereiten. Du kannst Dir Hanföl aber auch im Shop bestellen. Die Shopbetreiber haben mit den angebotenen Produkten selbst gute Erfahrungen gemacht. Hanföl beziehungsweise eine Hanfpflanze solltest Du immer griffbereit haben.

⭆ Diesen getesteten CBD-Produkten kannst Du vertrauen:

Cannabisöl Kaufberatung

Deine Vorteile:

✅ Beste Qualität & volle Wirkung
✅ Kinderleichte, sichere Bestellung
✅ Blitz-Versand aus Deutschland
✅ Vielfach getestet und beliebt
✅ Garantiert zum besten Preis

Optimal verträgliche und preiswerte Produkte – jetzt ausprobieren::

Article available in: de en es fr it nl pl pt sv da

Limited offer!Until 31st of march 2019!