Hemptouch | Das wussten Sie noch nicht!

Hemptouch gehört zu den Markführern bei Hanf- und CBD-Pflegeprodukten sowie Hanfölen. Die junge Firma hat ihren Sitz in Slowenien und baut auch dort ihren Hanf an. Verwendet werden nur rein pflanzliche Stoffe, für die Herkunft der Rohstoffe gibt Hemptouch eine Garantie. Das Sortiment umfasst Salben, Cremes sowie reine Öle, die sich zur Pflege empfindlicher und gestresster Haut bestens eignen.

Hemptouch die Firma

Der Anbau von Nutzhanf hat auch in Ost-Europa eine lange Tradition, dennoch war die Pflanze aus der Landwirtschaft gegen Ende des 20. Jahrhunderts auch dort nahezu verschwunden. Hanf diente früher als Faserlieferant für Kleidung, die Herstellung von Seilen und aus den ölhaltigen Hanfsamen wurde Lampenöl gewonnen. Hemptouch hat nun die Hanf-Tradition in Slowenien neu belebt und inzwischen eine Firma von beachtlicher Größe aufgebaut. Das Gesicht von Hemptouch ist Silvija, eine junge Biologin und Mitbegründerin der Firma. Die junge Biologin hat aufgrund eigener positiver Erfahrungen mit Hanf und seinen pflegenden Eigenschaften ein kleines und feines Sortiment hochwertiger Produkte auf den Markt gebracht. "Hemp" ist der englische Ausdruck für Hanf und frei übersetzt bedeutet der Firmenname soviel wie die "Berührung der Haut durch den Hanf".

Die wunderbaren Eigenschaften der Cannabis-Pflanze

Das Besondere am Hanf ist, dass er so eine robuste Pflanze ist und völlig ohne Herbizide, Fungizide und künstliche Düngemittel angebaut werden kann. Er nutzt die Sonne, wehrt Fressfeinde, Bakterien und Pilze durch die ihm eigenen Substanzen einfach ab und wächst binnen kurzer Zeit zu einer stattlichen Größe. Trotz des enormen Wachstums geht von Hanf aber auch stets etwas sehr Feines aus. Die Pflanzen verfügen über filigrane Blätter, zarte und dezente Blüten und besondere ätherische Öle und Wirkstoffe. Diese robusten und bewahrenden Eigenschaften gibt der Hanf direkt über seine unverfälschten Pflegeprodukte an den Menschen und seine Haut weiter.
Zur Weiterverwendung in Hautpflegeprodukten werden übrigens nur Sorten des "Cannabis Sativa" = Nutzhanf, dessen THC-Gehalt unter 0,2 Prozent liegen muss, angebaut.

CBD und die Hautpflege

Eie weitere Besonderheit der Hanfpflanze ist ein Stoff namens Cannabidiol, kurz auch nur CBD genannt. Die so genannten Cannabinoide sind aktive Wirkstoffe der Hanfpflanze. In jüngster Vergangenheit gewinnt die Arzneimittelforschung immer mehr Interesse an diesen Substanzen, da einige von ihnen erstaunliche Wirkungen im menschlichen Nervensystem entfalten können. Der speziellen Teil des Nervensystems, auf den die Hanf-Substanzen wirken, wurde sogar nach der Pflanze Endocannabionoid-System genannt. Die dazugehörigen Nervenbahnen und -rezeptoren stehen in enger Verbindung mit entzündlichen Prozessen, kalkartigen Ablagerungen an den Synapsen, dem Stoffwechsel und allgemeinen Wohlbefinden des Menschen. Ebenso vermag CBD samt den restlichen Inhaltsstoffen der aus der Hanfpflanze gewonnenen Öle diese besänftigende und ausgleichende Wirkung in und für die Haut entfalten. Hinter vielen Hautproblemen und -krankheiten stecken schlussendlich nervliche Anspannung und Stress. Allergien und Überempfindlichkeiten gegen manche Pflegemittel sind äußere Erscheinungen, mit denen der Körper auf sich aufmerksam machen möchte.

Die CBD Öl Creme

Zu den Topsellern von Hemptouch gehört die in verschiedenen Konzentrationen erhältliche nährende Gesichts-Creme. Erfahrungen begeisterter Nutzer zeigen, dass sich die Hanföl Cremes für ganz normale als auch leicht gereizte Hauttypen und Allergiker wunderbar eignet. Im Test hat die Creme ebenfalls sehr gut abgeschnitten (.
Die Creme verwöhnt die Haut mit natürlichen Inhaltsstoffen, pflegt und glättet. Reine Naturprodukte bringen nicht nur einen oberflächlichen Film aus Silikonen und anderen filmbildenden künstlichen Stoffen auf, sondern wirken in den unteren Hautschichten sowie auf die Talgdrüsen. Sie helfen im Grunde der Haut, sich selbst zu helfen Enthalten ist neben dem hochwertigen Öl aus reinen Hanfsamen zusätzlich pflegendes Kokosnussöl, Rosenblütenwasser sowie die für den Anti-Aging-Effekt bekannte Hyaluronsäure. Die Creme ist zu 100 % pflanzlich und Hemptouch weißt ausdrücklich darauf hin, dass in der Creme wie in allen anderen Produkten kein THC nachweisbar ist.

Die Salbe für die Extra-Pflege

Gehörst Du zu den Menschen, die unter besonderen Hautreizungen wie Schuppenflechte, Neurodermitis oder anderen extremen Störungen des Feuchtigkeitshaushaltes der Haut leiden, dann könnte die extra pflegende Salbe genau das richtige Hemptouch-Produkt für Dich sein. Noch mehr ausgewählte, reine Pflanzenextrakte wie Ringelblume, Kamille und Lavendel tragen neben dem Alleskönner CBD zur sofortigen Beruhigung gereizter Haut bei. Die im Hanföl enthaltenen Fettsäuren Omega 3 sowie die äußerst seltene Gamma-Linolsäure stärken die Haut. Das Ziel ist eine Haut, die sich wieder von selbst reguliert und ihre natürliche Schutzfunktion von außen übernehmen kann und Überreizungen sowie Trockenheit sind immer auf eine Störung im Wasser- und Fetthaushalt der Haut zurück zu führen. Die Salbe gibt es in zwei verschiedenen Varianten für irritierte Haut als auch für die Problemhaut.

Hemptouch Öl-Tropfen

CBD Öl ereist sich immer mehr als ein Wundermittel bei Störungen des allgemeinen Wohlbefindens als auch bei schweren Krankheiten. Der tief entspannende sowie entzündungshemmende Effekt wirkt sich großzügig im ganzen System Mensch. Ob die wohltuenden Hanf-Substanzen nun auf die Haut aufgetragen oder eingenommen werden liegt im persönlichen Bedarfs sowie den Präferenzen. Erfahrungen zeigen, dass auch die Öl-Tropfen eingenommen über die Mundschleimhaut bei Menschen positive Effekte auf das Hautbild wie beispielsweise bei Akne hatten. Hemptouch bietet die Cannabidiol Öle in seinem Shop in kleinen Pipettenfläschchen und verschiedenen Konzentrationen an. Welche Stärke für Dich nun das Richtige ist, musst Du heraus finden. Die Reaktion kann bei jedem Mensch etwas anders ausfallen. Das Öl wird tröpfchenweise auf die Mundschleimhaut, vorzugsweise unter die Zunge, gegeben. Von dort aus entfaltet die Substanz in minutenschnelle ihre wohltuende Wirkung. Spürst Du keinen Effekt, kann es sein, dass Du zu wenig genommen hast oder Du vielleicht auch zu angestrengt auf eine Wirkung wartest und Dich so gleich wieder verspannst. Achtung: wie bei allen Pflanzenstoffen gilt, dass viel nicht gleich viel helfen muss, im Gegenteil, sensible Menschen sprechen häufig wesentlich besser auf feinere Dosierungen an.

Der Cannabis und CBD Markt boomt. Immer mehr Hersteller drängen auf den Markt und bieten eine reiche Palette von aus der Hanfpflanze gewonnenen Produkten an. Hemptouch gehört zu den fest etablierten Marken unter den Hanf-Pflegeprodukten. Die Firma überzeugt durch ein sympathisches Auftreten und hochwertige Produkte zu einem sehr guten Preis- Leistungs-Verhältnis. Bestellen kannst Du die Pflegeserie und das Öl über den Hemptouch Shop selbst oder diverse Händler, die Produkte verschiedener Hersteller im Angebot führen. Zum Abschuß möchten wir Dich noch auf die Gutschein Aktion hinweisen. Hemptouch hat häufige Rabattaktionen mit verschiedenen Prozentsätzen. Du findest den Gutschein über Deine Suchmaschine und kannst ihn über einen Code bei Deiner nächsten Online-Bestellung einlösen.

Other Languages: de en es fr it nl pl pt sv da